08.10.2018 in Topartikel Ortsverein

Nagolder SPD hält Hauptversammlung im Adler ab – Schwerpunkt war die Kommunalpolitik

 

Die Nagolder Sozialdemokraten haben ihre turnusmäßige Jahreshauptversammlung im Nagolder Adler abgehalten. Neben den Vorstandswahlen, die souverän von Stadtrat Gert Streib geleitet wurden, waren auch Ehrungen langjähriger Mitglieder auf dem Programm. Andreas Röhm wurde als Vorsitzender bestätigt, ebenso seine Stellvertreter Alanur Erdin und Daniel Steinrode. Kassier der Nagolder Sozialdemokraten bleibt Thomas Essig, Daniela Steinrode behält die Aufgabe der Pressesprecherin. Neu ins Amt des Schriftführers wurde Wolfgang Neske gewählt. Zu Beisitzern im Vorstand wurden  der Hochdorfer Ortschaftsrat Hans Meier, Pfarrer Daniel Geese, Bernd Mühleisen, Markus „Max“ Strinz, Muhammed Ali Öner sowie die beiden Stadträte Marco Ackermann und Wolfgang Schleehauf gewählt. Als Kassenprüfer haben sich Sigrun Vögele und Dieter Drescher  zur Verfügung gestellt. Geehrt wurden für 20 Jahre Hans Meier, für 30 Jahre Dr. Barbara Münchau und für 45 Jahre Mitgliedschaft in der SPD Martina Trommer und Ebba Eltester.

 

12.08.2018 in Allgemein

Saskia Esken besucht Vollmaringer NABU – Projekt

 

Auf Einladung des Vollmaringer NABU Vorsitzenden Wolfgang Herrling sowie Ortsvorsteher Daniel Steinrode besuchte die Bundestagsabgeordnete Saskia Esken den Vollmaringer Weiher. An dem Gespräch mit der Bundestagsabgeordneten waren auch die beiden Stadträte Marco Ackermann und Gert Streib, der SPD Vorsitzende Andreas Röhm, sowie SPD Mitglied Markus „Max“ Strinz und ANU Sprecher Dieter Laquai beteiligt. Ortsvorsteher Daniel Steinrode begrüßte die Gruppe und stellte schon zu Beginn der Führung klar, dass man mit dem Vollmaringer NABU einen Verein im Dorf habe, der unschätzbares für den Vollmaringer Natur-, Umwelt-, und Landschaftsschutz leiste.

 

26.07.2018 in Allgemein

Wohnungsbau in Nagold mit Dr Hendrik Bednarz – der Rottenburger Weg als Modell für Nagold?

 

Die Nagolder SPD hat Rottenburgs Finanzbürgermeister Dr. Hendrik Bednarz zu einer Diskussion über Wohnungsbau nach Nagold eingeladen. Bednarz ist bereits zum zweiten Mal in Nagold um den Rottenburger Wohnbaubetrieb vorzustellen.

 

26.07.2018 in Allgemein

Bednarz wird den „Rottenburger Weg“ erläutern – Wohnraummangel in Nagold

 

Nagold ist attraktiv - eine Stadt mit hoher Lebensqualität. Viele Menschen möchten hier leben. Dadurch ist der Wohnungsmarkt überhitzt und bezahlbare Wohnungen stehen nicht zur Verfügung.Deshalb lädt die SPD Nagold den Rottenburger Finanzbürgermeister Dr. Hendrik Bednarz am 25.07.2018 um 19.00 Uhr erneut zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema „Wohnungsbau – Der Rottenburger Weg ein Modell für Nagold?“ ein. Moderiert wird die Veranstaltung von Stadtrat Daniel Steinrode.

26.07.2018 in Allgemein

SPD besucht Iselshausen – Feuerwehrmagazin zu klein

 

Die SPD Nagold besuchte im Rahmen ihrer Ortsteiltour den Ortsteil Iselshausen. Neben den Stadträten Daniel Steinrode, Marco Ackermann, Wolfgang Schleehauf, Gert Streib und Rainer Schmid waren vom SPD Vorstand Andreas Röhm, Hans Meier, Markus „Max“ Strinz, Daniela Steinrode sowie der Iselshäuser Muhammed Ali Öner dabei. Ortsvorsteher Bruno Graf begrüßte die SPD Delegation sowie die zahlreichen Iselshäuser Ortschaftsräte und interessierten Bürger. Während alle anderen Nagolder Stadtteile anfangs der 70ziger Jahre nach Nagold eingemeindet wurden, ist Iselshausen bereits seit 1939 mit Nagold verbunden. Iselshausen ist der städtischste aller Nagolder Ortsteile.

 

Daniel Steinrode auf Facebook

 

 

Daniel Steinrode auf Twitter