06.01.2020 in Allgemein

SPD fordert Stadt auf, in Sachen Wohnungsbau zu handeln – Nagold braucht einen gemeinnützigen Wohnungsbaubetrieb!

 

Mehrfach hat die SPD bereits beantragt, das Problem der Wohnungsnot in Nagold anzugehen und hat hierzu bereits verschiedene Vorschläge gemacht sowie mehrere Anträge gestellt. Leider wurden diese bisher von der Stadt nicht oder nur zu Teil umgesetzt. Für viele Menschen ist Wohnraum in Nagold jedoch heute schon nicht mehr bezahlbar, so die Nagolder Sozialdemokraten, so dass Handlungsbedarf bestehe.

 

06.01.2020 in Allgemein

Erich Leins blickt auf 95 ereignisreiche Jahre zurück

 

Das Vollmaringer Urgestein Erich Leins feierte am 1. Januar 2020 seinen 95. Geburtstag. Zu diesem großartigen Ereignis gratulierten ihm Ortsvorsteher Daniel Steinrode und Ortschaftsrat Marco Ackermann im Namen der Ortsverwaltung sowie Ulrich Schick und Daniela Steinrode vom SV Vollmaringen. „Bewegung, Bewegung, Bewegung“ betonte Erich Leins im Hinblick darauf, wie er sich körperlich und geistig fit halte. „Und Dankbarkeit“ ergänzte das Geburtstagskind im Rückblick auf ein erlebnis- und auch entbehrungsreiches Leben.

06.01.2020 in Allgemein

Vollmaringerin Zennup Dal ist 80 Jahre: Ein reiches und erfülltes Leben

 

 

Am 20.12.2019 wurde die Vollmaringerin Zennup Dal 80 Jahre alt. Ortsvorsteher Daniel Steinrode gratulierte dem Geburtstagskind und überbrachte die Glückwünsche der Ortsverwaltung.

Zennup Dal kam als Tochter eines reichen Dorfbewohners in der türkischen Provinz Gaziantep zur Welt. Von insgesamt sieben Geschwistern ist nur sie in Deutschland. In der noch teilweise feudalistisch geprägten Grenzregion zur Syrien musste sie als Kind auf dem Feld arbeiten, weshalb ein Schulbesuch nicht möglich war. Während der Feldarbeit hat sie ihren künftigen Mann Hüseyin kennengelernt. 

06.01.2020 in Allgemein

Frosch bricht Zacken aus der Krone

 

Leider hat jemand unserem neuen Frosch zwei Zacken aus der Krone gebrochen. Es ist schade, dass dieser Frosch immer wieder vandalistischen Angriffen ausgesetzt wird!

06.01.2020 in Allgemein

Anton Heusner feiert 80. Geburtstag

 

Ob als Busfahrer quer durch Europa oder ehrenamtlich engagiert in Vollmaringen: Anton Heusner blickt an seinem 80. Geburtstag auf ein erlebnis- und abwechslungsreiches sowie arbeitsames Leben zurück – und steckt noch immer voller Tatendrang und Energie. Kommunalpolitisch war Anton Heusner lange in Vollmaringen aktiv. Als gewählter Vertreter seines Ortes war er insgesamt 20 Jahre lang im Ortschaftsrat tätig. In diesen zwei Jahrzehnten konnte in Vollmaringen viel geschaffen werden. So entstand etwa der Kirchplatz an der St. Georgs-Kirche. Auch andere Infrastrukturmaßnahmen wie der Ausbau der Baisinger und der Hochdorfer Straße sowie der Schlossstraße wurden gemacht. In diese Zeit fiel auch die Erneuerung der L 356 zwischen Vollmaringen und Hochdorf. Anton Heusner brachte sich 15 Jahre lang als stellvertretender Ortsvorsteher in die Kommunalpolitik ein und wirkte an der Gestaltung seines Heimatortes aktiv mit. Nach wie vor engagiert sich Anton Heusner indem er unter anderem zum Beispiel im Sommer die Oleander rund um den Brunnen am Kirchplatz gießt. Ortsvorsteher Daniel Steinrode überbrachte den Dank für diese Engagement und die Glückwünsche der Ortsverwaltung und gratulierte dem Jubilar herzlich zu dessen Ehrentag.

Daniel Steinrode auf Facebook

 

 

Daniel Steinrode auf Twitter